Tracking in Australien

Der Overland Track ist Australiens bekannteste Wanderweg und verläuft rund 65 Kilometer durch das Herz der tasmanischen Wildnis von Cradle Mountain zum Lake St. Clair. Sie können von jedem Ende des Overland Track zu starten, nehmen Sie die Hauptstraße Spur oder gehen auf verschiedene tangentialen Wege, wie zum Mt. Ossa, die auf 1617 Metern ist der höchste Berg Tasmaniens.
Im gemütlichem Tempo, dauert es fünf bis sechs Tage, um das Hauptmenü Overland Track von Anfang bis Ende zu vervollständigen.
Achten Sie darauf, passend für die kalte werden auch in den Nicht-Winter gekleidet; doppelt sicher in den Winter. Nicht verloren gehen
Wenn Sie den Overland Track Ausflug zu unternehmen, auf alle Eventualitäten vorbereitet werden.
Es ist am besten zu Ihrem Spaziergang im Park mit ihren Behörden registrieren lassen, auch wenn Sie dabei nur kurze bist. Wenn Sie gemeldet sind verloren, werden die Registrierungsdaten helfen herauszufinden, wo Sie in die Irre gegangen sein kann.
Bringen Sie alle benötigten Verbrauchsmaterialien, da es keine Möglichkeit, sie auf dem Overland Track wieder aufzufüllen.
Zwar gibt es einige unbeaufsichtigt Hütten entlang des Weges, die für Übernachtungen genutzt werden können, sind, füllen Sie diese Overland Track Hütten sich schnell, besonders im Sommer, so bringen Sie ein Zelt und Schlafsack adäquate Ausrüstung.

Für Buschwanderung Enthusiasten gibt es eine Vielzahl von Royal National Park Wanderwege reichen von der einfachen auf die Herausforderung.
Wenn neu im Royal National Park, sollte ein erster Anschlag zum Besucherzentrum auf der linken Seite eine kurze Strecke zu sein nach dem Passieren der Farnell Ave Tor. Es ist eine Gebühr für den Eintritt in den Park (A $ 10 pro Fahrzeug für einen Tagesausflug, die Änderungen unterliegen kann).Bitten Sie um eine Karte an der Pforte und andere Informationsmaterialien, die in der Regel verfügbar sein sollten.
Wenn Sie nicht das bekommen die Materialien, die Sie wollten, dann sollten Sie in der Lage, dies in der Royal National Park Visitor Center zu bekommen. Holen Sie sich eine topographische Karte, wenn Sie für die anspruchsvollere Wanderungen zu planen.
Spaziergang zum Aussichtspunkt Bungoona Wenn Sie anfangen wollte einfach, nehmen Sie die 30-minütige Wanderung von Bungoona direkt neben dem Besucherzentrum der Parkplatz. Merkmale des Bereichs werden in der Informations-Tafeln entlang der Gehweg gesetzt erklärt. Beachten Sie, dass dieser Gang wurde speziell für Rollstuhlfahrer konzipiert.
Die Wanderung endet an der Bungoona Lookout mit einer Vogelperspektive des Hacking-Fluss und das Tal auf beiden Seiten davon.

Coastal zweitägige Wanderung Sie können statt dessen vorziehen, um die volle Royal National Park Wanderung entlang der Küste von Süd nach Bundeena Otford nehmen. Während nur 26 Kilometer in Entfernung, wird der Spaziergang bewertet mittelharten und zwei Tage werden vorgeschlagen, um es bequem zu vervollständigen.
Nach NSW National Parks and Wildlife Service, deckt die Wanderung entlang der Küste variablen Terrain, darunter Strände und Steilhänge. Ein bushcamping Genehmigung wird für eine Übernachtung erforderlich.
Andere Walking Strecken durch die Parks and Wildlife Service aufgelistet sind: Bundeena Rd zu Marley, über Deer Pool. 6,5 km, 3 Stunden hin und zurück, mittel. Start am Parkplatz Marley.
Curra Mauren Loop Track. 10km hin und zurück, 3 Stunden, mittel. Beginnen Sie an Curra Mauren Picknickplatz.

Palm Jungle Loop Track. 10km hin und zurück, 5 Stunden, hart. Burgh Ridge zu Burning Palms Beach, Werrong Lookout und Cliff Track.
Werrong Beach Track. 2km Gegenzug hart. Beginnt bei Otford Lookout. Kurzen, aber sehr steil. Forest Path Walking Track . 4,5 km, 1,5 Stunden, leicht-mittel. Startet südlich von Boola Creek. Uloola Track. 11km, mittel. Beginnt um Waterfall-Station.
Fahren Sie an Uloola Fälle zu Audley. Couranga Track. 5 km, mittel. Osten von der Uloola Track to Fosters auf dem Hacking River Flat. Lady Carrington Antriebsbahn. 10km pro Strecke, leicht-mittel. Entsiegelt historischen Route. Beliebte Radweg und Wanderweg.

Karloo Track. 5 km, mittel-schwer. Von Station zu Heathcote Uloola fällt über Karloo Pool.
Engadin Track, 5 km, mittel. Vom Engadin bis Audley. Es ist wichtig, den Schwierigkeitsgrad der einzelnen Royal National Park Wanderweg wissen, damit die entsprechende Spaziergang kann genossen werden.

Neueste Artikel

Reisen nach Bulgarien – Sofia
Sofia ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Bulgarien, mit einer Bevölkerung von 1.246.791 der Hauptstadt Gemeinde.

Top-Ausgaben

Verlieren Sie nicht die Möglichkeit über die besten Online Casinos auf einer Webseite zu erfahren
Zurzeit in der Welt gibt es viele Möglichkeiten, seine eigene Freizeit interessant und spannend zu verbringen.
a