Städtereisen Europa

Eine Auswahl Europas Top Urlaubs Städte - Von Nord nach Süd

London, England

London wurde als 'Welt in einer Stadt " bezeichnet, und dass ist nicht nur leere Rhetorik. Die Glanzleistung fortgetragen hier ist, dass während Zuwanderer, das Leben der Stadt, weiterhin in strömen und tragen ihre Energie und Kulturen in die Hauptstadt ist schon pikant Schmelztiegel, London dennoch fühlt sich typisch britisch an, ob es die kastenförmigen schwarzen Taxis, die roten Doppeldecker oder jene große Symbole von Großbritannien - die Mutter aller Parlamente in Westminster, die Silhouette der Tower Bridge über dem schlammigen Themse oder der bereits weltberühmte London Eye, kaum ein Jahrzehnt alt.
Verpassen Sie nicht diese wesentlichen Sehenswürdigkeiten natürlich, aber ebenso sicher, Sie nehmen an, was macht wirklich tolle London: ein Pint und ein Teller mit Fisch n 'Chips durch den Fluss, ein Tag im Park oder einen Abend in Soho oder Shoreditch. Atmen Sie tief ein und bereiten sich in der Liebe mit der britischen Hauptstadt fallen ..

Transportieren Sie Ihre Fahrzeuge wie Autos zu allen großen europäischen Städten wie Amsterdam. Transport von pkws waren noch nie so einfach und effizient vor.

Amsterdam, Niederlande

Amsterdam ist die Hauptstadt und größte Stadt des Königreichs der Niederlande. Es leitet seinen Namen von der Tatsache, dass es entfernt wird, wo der Fluss Amstel durch eine Schleuse Damm um 1240 erbaut wurde beigetreten.
Amsterdam ist eine der großen Reiseziele Europas. Die Stadt ist um halbkreisförmigen Ringe von Kanälen durch über 400 Brücken überquert gebaut. Die Menschen neigen dazu, nannte es das "Venedig des Nordens.
Amsterdam, wie man sich vorstellen kann, hat zahlreiche Kunstmuseen. Rembrandt ist auch im Rijksmuseum vertreten, zusammen mit anderen wichtigen niederländischen Künstlern. Das Van Gogh Museum ist ein Muss für Kunstliebhaber als auch, und das Haus der Anne Frank Museum sollte ein Muss sein für alle.
Angefangen als Kräutergarten für Ärzte und Apotheker im Jahre 1682 wuchs die Amsterdam Botanischer Garten, wenn es Ostindiengesellschaft exotischen Angebot aufgenommen. Jetzt gibt es Tonnen von Gewächshäusern und mit einem ruhigen Café.
Der königliche Palast ist ein aus dem 17. Jahrhundert aufwändig Rathaus verwandelte sich in einen königlichen Palast von Napoleon im Jahre 1808, woher kommt die große Sammlung von Empire-Stil Möbeln, Kronleuchtern und Uhren. Der Palast wird immer noch für offizielle Funktionen, die von der Königin eingesetzt. Im Sommer ist der Palast für das Publikum geöffnet.

Berlin, Deutschland

Berlin ist der am dritthäufigsten besuchte Ort in Europa, und es fasziniert Jung und Alt, Geschichtsinteressierte und Kunstliebhaber, Architektur-Liebhaber und U-Clubber gleichermaßen. Wohin Sie auch gehen, erleben Sie das pulsierende Leben Berlins: in über 170 Museen und Kunstgalerien, in 300 Clubs und 7.000 Bars und Restaurants - viele davon sind rund um die Uhr geöffnet.
Wenn Sie durch die Stadt spazieren, werden Sie von der Vielfalt an Baustilen getroffen werden, die von Palästen, an den Resten des sozialistischen Gebäuden und hochmodernen Wolkenkratzern. Berlin hat ein gemäßigtes Klima, die wärmsten Monate sind Juni, Juli und August, täglich mit Temperaturen von 23-24 ° C . Die kältesten Monate sind Dezember, Januar und Februar, mit klaren, frostigen Tagen und Temperaturen von oft unter Null.
Zu jeder Zeit des Jahres, ist es immer eine gute Idee, einen Regenschirm mitzubringen. Besuchen Sie das Brandenburger Tor, das nationale Symbol für Deutschland. Gönnen Sie sich einen Tag der Kultur in einem der 10 besten Museen zu Berlin. Sehen Sie sich die East Side Gallery, das bunte Denkmal der Berliner Mauer.
Berlin ist auch die Hauptstadt des deutschen Nachtlebens und hat eine lebendige und sich ständig verändernden Clubszene.

Paris, Frankreich

Sechs Sehenswürdigkeiten in Paris ziehen satte 23,5 Millionen Besucher jährlich an. Mit den Hunderten von Museen und Denkmälern in der großen Stadt des Lichts.
Der Eiffelturm ist einer der weltweit bekanntesten Denkmäler (und das bekannteste Denkmal in ganz Europa), und es ist atemberaubend anzusehen. Achten Sie darauf, den Lift für einen Blick auf die Stadt zu nehmen. Diese Attraktion alleine zog 6,2 Millionen Besucher im Jahr 2002 nach.
Wohl weltweit das berühmteste Kunstmuseum, ist das Louvre mit dem beliebtesten Stück Leonardo da Vincis der "Mona Lisa". Es wurde 1793 gegründet und ist eines der ältesten Museen Europas. Seine Sammlungen reicht von der Geburt bis zu großen Zivilisationen des 19. Jahrhunderts.
Das funky und hippe Centre Pompidou verfügt über eine herrliche Sammlung moderner Kunst in ihren kreativ gestalteten Gebäude. Es verfügt auch über ein Kino, Konzerte und Aktivitäten für Kinder. A
ufstieg an die Spitze des Arc de Triomphe für einen der schönsten Ausblicke auf Paris. Nein, ist es nicht so hoch sein wie der Eiffelturm. Da aber die Stadt ist relativ flach, ist der Aussichtspunkt in dieser Höhe tatsächlich besser.

Venedig, Italien

Venedig ist eine der Top- Städte Italiens und ein schönes, romantisches Reiseziel mit vielen Attraktionen. Hier finden Sie viele prächtige Kirchen und Palästen, belebten Plätzen und interessanten Geschäften.
Venedig besteht eigentlich aus 117 Plätzen des Landes durch mehr als 400 Brücken über seine 150 Kanäle verbunden. Der Canal Grande ist wie Hauptstraße, Schneiden durch das Zentrum der Stadt. Gondelbahnen sind eine romantische Form der Beförderung aber heute sind sie hauptsächlich von Touristen genutzt und kann teuer werden.
Hier sind Tipps für die Sie eine Venedig ist in sechs Abschnitte unterteilt oder sestieri. Das ist Cannaregio nahe dem Bahnhof. Auch auf der gleichen Seite des Canal Grande sind San Marco und Castello.
Santa Croce ist über den Canal Grande vom Bahnhof und San Polo und Dorsoduro sind über den Kanal vom Markusplatz.
Venezianisches Glas, vor allem von der Insel Murano, ist eine Spezialität. Karneval Masken machen große Geschenke oder Souvenirs. Carnevale in Venedig Feier ist eine der lebhaftesten und bunten Karneval Festivals in Italien, statt 40 Tage vor Ostern. Die Venezianer Don festlichen Masken und Kostüme für eine 10-tägige Straßenfest. Die Redentore Regatta ist ein wichtiges Fest im Juli auf dem Canal Grande statt.

Barcelona, Spanien

Barcelona, die Hauptstadt der Region Katalonien, liegt an der Mittelmeerküste im Osten Spaniens. Hier kann man so viel Sehenswertes finden zum Beispiel den Walk La Rambla - Einer der weltweit größten Boulevards. Sehen Sie Menschen, Massen an darstellenden Künstlern.
Nehmen Sie im Picasso-Museum - Eine der Top-Kunst Barcelonas Sehenswürdigkeiten und für seine großen Sammlungen des Künstlers früheren Jahren bekannt. Geöffnet Di-Sa 10.00 bis 20.00, So 10.00 bis 15.00 Uhr. 5 Euro, Studenten zahlen die Hälfte. Es ist kostenlos am ersten Sonntag des Monats.
Fondacio Joan Miró - Holen Sie sich zeitgenössischer von einem Besuch des Museums mit Werken von einem der größten katalanischen Künstlern in der Placa Neptu. 7 Euro Eintritt. Geöffnet Di-Mi 10.00 bis 07.00 Uhr, Do von 10.00 bis 09.30 Uhr, Fr-Sa 10.00 bis 19.00 Uhr, So. 10.00 bis 14.30 Uhr.
Gaudi aller - Besuchen Sie den Parc Güell, das enthält die Casa-Museu Gaudí, wo Gaudí von 1906-1926 lebte. Kostenlos. Dann besuchen Sie die Sagrada Familia, die Kirche gewidmet Gaudi 18 Jahre seines Lebens zu konstruieren und es ist noch nicht fertig. 5 Euro, hineinzukommen, was bekommt man einen herrlichen Blick auf Barcelona und für die Keller-Bewohner, ein Blick in die Krypta mit dem faszinierenden Geschichte aber Fotos und Zeichnungen.
Spazieren Sie durch die verwinkelte Gassen des gotischen Viertels - Kostenlose und interessant. Mittagessen im Mercat La Boqueria - bei 101 La Rambla, ist es am besten spanischen Markt. Im Inneren befinden sich mehrere Tapas-Bars. Ziehen Sie sich einen Stuhl und essen das Beste, was die Vermarktung dieser Tag kommt. Kathedrale Crawl - Der Kreuzgang ist ein feines und ruhigsten Ort, wenn Sie jemals brauchen werden, um die schöne bunte Treiben von Barcelona zu entkommen. Abendessen im Restaurant Los Caracoles - auf Escudellers Straße im Gotischen Viertel.

Neueste Artikel

Reisen nach Bulgarien – Sofia
Sofia ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Bulgarien, mit einer Bevölkerung von 1.246.791 der Hauptstadt Gemeinde.

Top-Ausgaben

Verlieren Sie nicht die Möglichkeit über die besten Online Casinos auf einer Webseite zu erfahren
Zurzeit in der Welt gibt es viele Möglichkeiten, seine eigene Freizeit interessant und spannend zu verbringen.
a