Mitten in der Natur - ein Erlebnis für alle Urlauber


Hallstatt ist der perfekte Ort für einen Sommer- oder Winterurlaub in Österreich. Umgeben von Bergen und Seen, liegt Hallstatt, das unter anderem auch zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Inmitten dieser Landschaft befindet sich auch ein einzigartiges Hotel, das unter Hotel-hallstatt.com erreichbar ist. Hier kombinieren die Hausherren Luxus und Komfort und die Einzigartigkeit der Region. Es gibt insgesamt zwölf Suiten sowie 42 Doppelzimmer. Das Hotel verfügt über ein einzigartiges Flair, eine besondere Atmosphäre und präsentiert sich außergewöhnlich für seine Gäste. Jeder, der einmal in Hallstatt seinen Urlaub verbringen möchte, sollte sich im Vorfeld auf der Homepage Hotel-hallstatt.com von dem Hotel, bei der Wahl der Unterkunft, selbst überzeugen. Außergewöhnlich ist auch die Zimmeraufteilung im Hotel. Das Gebäude befindet sich unter dem Denkmalschutz. Das ist der Grund, weshalb auch alle Zimmer anders aussehen. Es gibt kein Zimmer, das dem anderen gleicht. Des Weiteren erzählt jeder Teil des Hotels eine eigene und atemberaubende Geschichte. Das Hotel Hallstatt ist des Weiteren ein Mitglied von "Schlosshotels und Herrenhäuser".

Blick auf See

Ein perfekter Sommerurlaub mit vielen Veranstaltungen

Wer seinen Urlaub in den Bergen Österreichs verbringen möchte, ist in Hallstatt, inmitten des Salzkammerguts, perfekt aufgehoben. Das Hotel liegt direkt am See des Hallstättersees und eignet sich somit ideal auch für Sommerurlaube. Österreich wird gerne nachgesagt, dass es hier wohl nur perfekte Winterurlaube - dank der Berge - gibt. Das ist jedoch unrichtig. Auch in der warmen Jahreszeit gibt es viele Möglichkeiten und Ausflugsziele für die Urlauber in der Region. So sind etwa die Salzwelten in Hallstatt seit dem 12. April geöffnet. Zwischen dem 26. Juli und 16. August gibt es auch immer wieder die Hallstaat Classics. Hallstatt Classics kombinieren Musik sowie Literatur in der Natur. Es gibt musikalische sowie literarische Klänge von Richard Strauss oder auch Shakespeare. Das detaillierte Programm findet der Interessent im Internet. Ebenfalls gibt es im Salzkammergut auch ein Oktoberfest. Dieses ist von 27. September bis 28. September. Begleitet wird das Oktober vom Quintett der Salinenmusikkapelle sowie der Gosierer GeignDischgu. Weitere Highlights sind der Wintersaisonauftakt am 29. November. Hier tritt die Grundlseer Geigenmusi auf und eröffnet die Wintersaison für seine Gäste und Bewohner. Bekannt ist Hallstatt auch für den Wolfgangseer Advent. Dieser dauert von 21. November bis zum 21. Dezember.

Die Vielfältigkeit des Salzkammerguts

Das Salzkammergut ist der perfekte Ort für einen Urlaub in den Bergen Österreichs. Das Salzkammergut ist von den Gebieten Hallstatt sowie Bad Ischl geprägt. Im Laufe der Zeit kamen auch Gmunden sowie der Ebensee hinzu. Heute umfasst das Salzkammergut insgesamt neun Regionen sowie 52 Gemeinden. Das Salzkammergut verfügt über insgesamt 77 Seen, sowie auch viele Almen und Bergen. Es ist ein absolutes Highlight für jeden, der einen Urlaub in der Region verbringt. Vor allem während der Sommermonate ist das Salzkammergut seit Jahren ein Geheimtipp. Es ist auch die Vielfältigkeit, die Möglichkeiten der Unterkünfte sowie auch die Chance, viele neue Dinge zu sehen, welche die Urlauber aus der ganzen Welt anlocken. Es ist des Weiteren die gelebte und liebe Tradition der Gegend, die Kulinarik oder auch die Freundlichkeit der Gastgeber. Alles zusammen ist perfekt - und sorgt dafür, dass alle Gäste wieder gerne nach Hallstatt kommen. Diese visuellen Eindrücke sind es auch, warum Hallstatt bzw. das Salzkammergut selbst, immer wieder als zehntes österreichisches Bundesland bezeichnet wird. Auch Großveranstaltungen gibt es Jahr für Jahr. So finden etwa die Glöcklerläufe im Salzkammergut statt. Auch das Narzissenfest ist eine jährliche Veranstaltung. Wer hier seinen Urlaub verbringt, bemerkt auch, dass die alten Handwerksberufe sowie auch die traditionelle Tracht noch einen hohen Stellenwert haben. Wo gibt es sonst noch Schneider, Schuhmacher oder auch Lederhosenhersteller?

Höhlenwelt

Der perfekte Urlaub mit den Kindern

Das Salzkammergut rund um Hallstatt ist auch ein beliebter Ort für Künstler. Das liegt vor allem an der romantischen Landschaft. Die Gegend ist ideal für Stadtmenschen, die endlich raus aus den Betonwolken wollen und die Natur genießen möchten. Hier gibt es die Möglichkeit dazu. Im Hallstatt Hotel hat man auch die Möglichkeit, die näheren Regionen kennenzulernen. So gibt es etwa Ausflugsmöglichkeiten zum Dachstein, zum Ausseerland oder auch nach Bad Ischl. Weitere Ausflugsziele sind der Wolfgangsee sowie auch der Traunsee. Die Gegend ist auch ideal für Familien mit Kindern. Hier ist pure Abwechslung möglich - Langeweile ist in der Region ein Fremdwort.

Neueste Artikel

Reisen nach Bulgarien – Sofia
Sofia ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Bulgarien, mit einer Bevölkerung von 1.246.791 der Hauptstadt Gemeinde.

Top-Ausgaben

Verlieren Sie nicht die Möglichkeit über die besten Online Casinos auf einer Webseite zu erfahren
Zurzeit in der Welt gibt es viele Möglichkeiten, seine eigene Freizeit interessant und spannend zu verbringen.

Top-Ausgaben

Empfohlene Artikel

a